Helping Hands

Seit vielen Jahren unterstützen wir das Waisenhaus Mji Wa Salama in Kenia. Dort finden Kinder mit traurigem Schicksal Zuversicht, Geborgenheit und ein neues Zuhause. In Zusammenarbeit mit der Unternehmensgruppe Krieger + Schramm haben wir in diesem Jahr einen Gebäudeanbau mit 18 neuen Schlafplätzen fertig gestellt, 

Im Frühjahr 2022 waren wir in Mombasa, um Zeit mit den Kindern zu verbringen und aus den neuen Räumlichkeiten ein neues Zuhause zu schaffen. Dabei wurde uns klar, es gibt noch viel zu tun. Aufgrund von Stromausfällen kommt es immer wieder zu Lebensmittelverlusten und Infektionen. Die Lösung ist ein Gebäude, in dem die Kinder zusammen essen können und in dem Lebensmittel sicher gelagert werden können. Mit einer Solaranlage auf dem Dach möchten wir eine zuverlässige Stromversorgung realisieren.  Helfen Sie uns. Damit schützen Sie die Kinder im Mji Wa Salama vor Lebensmittelinfektionen und Mangelernährung.