Baustart in Mombasa Anbau für Waisenhaus Mji Wa Salama


Seit vielen Jahren unterstützen wir das Waisenhaus Mji Wa Salama in Mombasa/Kenia. Dort finden Kinder mit teils sehr traurigem Schicksal einen Ort des Friedens und der Zuversicht. Sie erhalten dort warme Mahlzeiten, saubere Kleidung und vor allem jede Menge Liebe und Fürsorge. Doch leider ist das Gebäude mittlerweile viel zu klein geworden, denn immer mehr Kinder benötigen aus der Not heraus dringend Obhut.


Um so vielen Kindern wie möglich diese so dringend nötige Hilfe zu bieten, haben wir alle Hebel in Bewegung gesetzt und es geschafft. Über viele Aktionen bauen wir nun gemeinschaftlich mit der Unternehmensgruppe Krieger+Schramm den Anbau des Waisenhauses. Der Spatenstich ist längst erfolgt und wir freuen uns riesig darauf, dass bald viele weitere Kinder im Mji Wa Salama so etwas wie ein Zuhsause finden.

58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen